Der Conductor

Markus Gück leitet die Bigband seit 2004 und ist Musiklehrer an der Leibnizschule.

Jazz...

...ist Geschmackssache? Klar, aber es ist auch ein Lebensstil: Freiheit, Spielfreude, Individualität, Offenheit und kreative Improvisation. In der Bigband kann man davon nicht nur musikalisch etwas erfahren. Markus Gück ist bekannt dafür diese Werte nicht nur zu leben sondern sie auch jederzeit mit seiner Band zu entwickeln.

Gück schwärmt für seine Schüler, wenn man ihn darauf anspricht. Das besondere persönliche Engagement des Lehrers ist in der großen Bereitschaft seiner Schüler begründet, etwas gemeinsam mit der Band aufzubauen und zu teilen: Jazz macht Schule. Für Gück ist das nicht nur eine Philosphie, sondern schlichtweg eine Tatsache.